Coronavirus

Verhalten bei Coronavirus

Sollten Sie den Verdacht haben, am Coronavirus erkrankt zu sein, ersuche ich Sie, NICHT die Ordination aufzusuchen!!! Kontaktieren Sie bitte in diesem Fall die Nummer 1450 bzw. für allgemeine Fragen die Nummer 0800 555 621.

Es sind KEINE Händedesinfektionsmittel für den Verkauf vorrätig!!!


Verhaltensweisen für den Arztbesuch während der Pandemie:

  • die Kontakte in den Ordinationen werden auf ein Minimum reduziert: Das heißt, dass die Ordinationen nur bei dringlichen Anliegen besucht werden dürfen! Nicht dringliche Konsultationen wie z.B. Befundbesprechungen müssen verschoben werden.
  • Außer für eine Medikamentenabholung ist eine telefonische Voranmeldung nötig!
  • Es dürfen sich nur 5 Patienten gleichzeitig in der Ordination aufhalten. Alle anderen müssen leider im Freien warten!
  • Unmittelbar nach Betreten der Ordination sind am Patienten-WC die Hände zu waschen!
  • Auf einen Sicherheitsabstand von mindestens einen Meter zum nächsten Patienten achten!
  • Beim Niesen und Husten das Gesicht mit der Ellenbeuge oder mit einem Tuch bedecken! - Eltern sind für ihre Kinder mitverantwortlich!